Schlagwort-Archive: Vorlesen

Das Vorlesen am Samstag geht weiter!

Auch im neuen Jahr 2018 werden die Vorlesepaten der Regionalbibliothek wieder am 1. Samstag im Monat immer ab 10.30 Uhr vorlesen. Hier die Termine für das erste Halbjahr 2018 im Überblick:

6. Januar
3. Februar
3. März
7. April
28. April (7. Neubrandenburger Märchentag)
5. Mai
2. Juni

Wir freuen uns auf viele neugierige Zuhörer!

Vorlesen am Märchentag 2017

Nachlese: Bundesweiter Vorlesetag

Voller Begeisterung lauschten die Kinder der Kita „Ökolino“ und „Kunterbunt“, als es am 17.11.2017 wieder hieß: „Es wird vorgelesen“. An diesem Bundesweiten Vorlesetag hielten Silvio Witt, Oberbürgermeister der Stadt Neubrandenburg und Steffen Beier, Geschäftsführer der SV Turbine zwei aktuelle und historische Kinderbücher in ihrer Händen. Silvio Witt stellte „Mein Haus ist zu eng und klein“ (von den Schöpfern des „Grüffelo“) und Steffen Beier „Eichelmännchen“ (ein historisches Kinderbuch) vor. Die „Wurzelzwerge“ der Kita „Ökolino“ bedankten sich am Ende der Veranstaltung mit einem selbst gedichteten Neubrandenburg-Lied.

 

Märchenerzähler Karl-Heinz Schudt zu Gast in der Regionalbibliothek

Zeit für Märchen - Märchenerzähler Karlheinz Schudt

http://www.maerchenfest.de/

Liebe Erzieher und Lehrer: Willkommen im Märchen-Tipi!

Am 18.10.2017 ist der Märchenerzähler Karl-Heinz Schudt in der Bibliothek zu Gast.

Um 9.30 Uhr, 10.15 Uhr und 11.00 Uhr erzählt und spielt er 30 Minuten lang Märchen. Gern können Sie dazu Ihre Kindergartengruppen oder Schulklassen bis zur 2. Klasse anmelden.

Der Eintritt kostet 1,00 € pro Teilnehmer.

Falls Sie Interesse daran haben, nehmen Sie bitte Kontakt mit Elke Riedel auf:
elke.riedel@neubrandenburg.de oder unter 0395 555-1318

Einladung für ehrenamtliche Vorlesepaten

Sie sind ehrenamtlicher Vorlesepate oder beabsichtigen es zu werden? Dann wäre der Märchenworkshop mit dem Märchenerzähler Karl-Heinz Schudt etwas für Sie!

Wann?
Am 18.10.2017 14.30 Uhr – 17.30 Uhr
Was? 
Freies Erzählen von Märchen üben. Wie erzähle ich Märchen richtig? Die Weisheit der Märchen erfahren.
Wo?   
Im Veranstaltungsbereich der Regionalbibliothek

Dieser Workshop ist für ehrenamtliche Neubrandenburger Vorlesepaten kostenlos.
Anmelden bitte bei elke.riedel@neubrandenburg.de oder unter Elke Riedel 0395 555-1318.

So war der 6. Sagenhafte Neubrandenburger Märchentag in der Regionalbibliothek

Am 29.04.2017 fand der 6. Sagenhafte Neubrandenburger Märchentag statt. Auch in der Regionalbibliothek gab es viele Aktionen, vom Vorlesen über das Malen und Basteln hatten Kinder und Eltern viel Spaß an und mit Märchen. Ein großes Dankeschön an die ehrenamtlichen Vorlesepaten (die sonst immer am ersten Samstag im Monat in der Kinderbibliothek vorlesen) Astrid Gipp, Hiltje Schmidt, Christiane Fritschek, Silvia Schieritz, Arite Mertins und Dieter Langschwager. Dank ihnen wurde der Märchenvormittag in der Bibliothek ein voller Erfolg.

 

Sie möchten auch Vorlesepate werden? Dann melden Sie sich unter 0395 555-1318 oder per Mail an elke.riedel@neubrandenburg.de

Nachlese und Vorschau der Veranstaltungen der Kinderbibliothek im Bücherfrühling

Das Erklärbakterium und Cora, der verrückte Vogel von Frau Doktor Mottl-Link  (Autorin der Bücher: „Frau Doktor hat einen Vogel“, „Eine Reise durch den Körper“…) erklärten den Kindern am 26.04.2016 in der Regionalbibliothek die Funktionsweise des menschlichen Körpers.

Sie fanden Antworten auf Fragen wie:

Wie heilt eine Wunde? Warum pupsen wir? Was passiert mit dem Essen im Bauch? Wann müssen wir niesen und wie macht man das am besten? – und noch viele mehr.

Die Zuschauer lauschten begeistert und machten bei vielen lustigen Übungen mit. Frau Dr. Mottl-Link und ihrer Erklärpuppen verstanden es meisterhaft, die Kinder für dieses nicht alltägliche Thema zu begeistern.

Nächste Veranstaltungen der Kinderbibliothek im Bücherfrühling sind:

24.05.2017 · 8.30 Uhr und 10.00 Uhr       
Britta Matthies : „Tümpelkinder“
Diese Veranstaltungen sind leider schon ausverkauft.

14.06.2017 · 9.30 Uhr und 10.45 Uhr       
Nicole Bernhard: „Die kleine Seenadel – Jeder ist wichtig!“
Die Abenteuer einer kleinen Seenadel in Nord- und Ostsee.
Für diese Veranstaltung können sich noch 1. oder 2. Klassen bewerben.

30.06.2017 · 8.30 Uhr und 10.00 Uhr       
Tanja Dückers: „Katzenaugen-grüne-Trauben-Blitzer-Glitzer-Geistergrün“
In diesem Buch geht es um Farben, Farbnuancen, Wort-Neuschöpfungen und –Spiele. Vorschulgruppen oder 1. Klassen können sich noch für diese Veranstaltungen bewerben.

Eintritt für alle Veranstaltungen: pro Teilnehmer 1,00 €
Anmeldung unter: 0395 555-1318 oder per Mail an elke.riedel@neubrandenburg.de