Archiv des Autors: RegionalbibliothekNB

#kulturtrotzcorona

Es gibt nichts, was Menschen so schnell verbindet wie Sprachen. Mal abgesehen von dem Internet. Und das funktioniert auch nicht überall, Sprache aber schon. So spielt jeder von uns mindestens einmal in seinem Leben mit dem Gedanken, eine neue Sprache zu lernen. Zeitmangel, Job oder andere Hobbies machen da aber meist einen Strich durch die Rechnung.

Wieso also nicht jetzt einmal die Gelegenheit beim Schopfe packen und jetzt, wo man sowieso viel zu Hause ist, einen Schritt in die Multilingualität wagen? Oder sein altes Schul-Englisch/-Französisch/-etc. auffrischen? Unsere heutigen Online-Tipps geben Inspiration für alle Altersklassen und alle Ansprüche.

#kulturtrotzcorona

Das diesjährige Osterfest ist zweifelsohne (hoffentlich) einzigartig. Besuche bei oder von Verwandten fallen größtenteils aus. Diese wohlige Festtagsstimmung, einmal vom Alltag zu entfliehen, wird sich auch nicht einstellen – man hockte ja bereits die letzten drei Wochen aufeinander. Hinzu kommt das wunderbare Wetter, die Sonne scheint und es riecht nach Frühling. Da will man hinaus, in die weite Welt.

Den Frühling kann man zumindest im heimischen Garten, auf dem Balkon oder bei einem Spaziergang genießen. Das Entdecken der großen weiten Welt müssen wir erst einmal verschieben, oder eben das Internet dafür nutzen. So bieten unsere Online-Tipps zu Ostern ein paar Anregungen gegen den Beschränkungs-Blues, quasi eine Art virtueller Urlaub.

Haben Sie ein schönes Osterfest und ganz wichtig: bleiben Sie gesund.

#kulturtrotzcorona

Täglich gibt es neue Zahlen, neue Informationen und neue Meinungen zum Coronavirus und dem Umgang damit. Zwar ist es richtig, gerade in einer so ungewissen Zeit regelmäßig informiert zu bleiben, aber man kann da auch schnell den Überblick verlieren. Und leider gibt es auch zu diesem Thema zahlreiche Falschmeldungen und Verschwörungstheorien im Internet. Auch hier gilt wie immer die goldene Regel: Trauen Sie nicht allen Quellen.

Doch welchen Quellen traut man am besten? Was ist überhaupt gewiss und was Spekulation? In den heutigen Online-Tipps möchte die Regionalbibliothek ein paar Angebote vorstellen, die ein wenig Licht ins Dunkel bringen und bei der Verarbeitung der Informationen über das Virus helfen sollen.

#kulturtrotzcorona

Zaghaft klopft das Wochenende an der Tür – mit frühlingshaften Temperaturen im Gepäck. Da wäre ein Ausflug schön, um einmal dem ganzen Trubel zu entkommen, wo sich doch schon Büro, Schule und das Zuhause unter einem Dach versammeln. Allerdings sollte man sich Ausflüge gerade verkneifen, Museums- und Biblioheksbesuche sind auch gar nicht möglich.

Den Kopf muss man aber nicht in den Sand stecken, denn unsere heutigen Online-Tipps geben ein paar Anregungen, wie man den Nachwuchs (und sich selbst) zu Hause bei Laune hält. Auch wenn das Ausflugsziel nur ein paar Gehsekunden von Arbeit und Schule entfernt ist – ein bisschen Abstand tut immer gut.

Schülertraining – Bibliothek und Brockhaus bieten kostenfreies Online-Angebot

In diesen Zeiten stehen die Schülerinnen und Schüler, aber auch Eltern vor der Frage, wie sie das Lernen von zu Hause gestalten können. Das ist für viele Familien eine zusätzliche Herausforderung.

Die Regionalbibliothek Neubrandenburg und der Wissens- und Bildungsanbieter Brockhaus stellen jetzt für die Dauer der Schulschließungen das Online-Lernangebot Schülertraining kostenfrei zur Verfügung. Damit eignen sich Schülerinnen und Schüler der Klassen 5 bis 10 in einer sicheren, werbefreien Lernwelt den Schulstoff in spannenden Modulen selbst an.

Mit einem gültigen Bibliotheksausweis greifen sie jederzeit von zu Hause darauf zu.

Die Regionalbibliothek bietet zudem eine befristete, kostenfreie digitale Mitgliedschaft an. Interessierte melden sich bitte per E-Mail unter ausleihe.bibl@neubrandenburg.de.

Navigationshilfe:
Bitte auf www.brockhaus.de oben rechts auf „Anmelden“ klicken, dann „Login mit Büchereiausweis“ wählen, im Feld Institution Regionalbibliothek Neubrandenburg und danach die Login-Daten eingeben.

Das Brockhaus Schülertraining für die Fächer Deutsch, Englisch, Französisch, Latein und Mathematik hilft Schülern beim Verstehen von Unterrichtsinhalten, Schließen von Wissenslücken und Vertiefung von bereits erlerntem Stoff. Schüler wählen ihr Wunschfach und -thema aus und nach einer kurzen Einführung stehen ihnen abwechslungsreiche, interaktive Übungen zur Verfügung.

Von Fachexperten und Didaktikern entwickelt, fördert das Training neben dem Umgang mit Computer und Internet auch Lesekompetenzen, Textverständnis und eigenständiges Arbeiten.

  • Schüler lernen im eigenen Tempo und damit ohne Stress
  • direktes Feedback sowie Anzeigen des Lösungswegs helfen beim Aneignen des Unterrichtsstoffs
  • Schüler bewegen sich in einer sicheren Lernumgebung mit geprüften Inhalten, die sich an den zentralen Lehrplaninhalten orientieren

Telefonische Auskünfte unter 0395 555-1355.

Direktlink zur Anmeldung: https://auth.brockhaus.de/login