#kulturtrotzcorona

Es gibt nichts, was Menschen so schnell verbindet wie Sprachen. Mal abgesehen von dem Internet. Und das funktioniert auch nicht überall, Sprache aber schon. So spielt jeder von uns mindestens einmal in seinem Leben mit dem Gedanken, eine neue Sprache zu lernen. Zeitmangel, Job oder andere Hobbies machen da aber meist einen Strich durch die Rechnung.

Wieso also nicht jetzt einmal die Gelegenheit beim Schopfe packen und jetzt, wo man sowieso viel zu Hause ist, einen Schritt in die Multilingualität wagen? Oder sein altes Schul-Englisch/-Französisch/-etc. auffrischen? Unsere heutigen Online-Tipps geben Inspiration für alle Altersklassen und alle Ansprüche.